Datenschutzerklärung für persönliche Daten

Im Folgenden legen wir unsere Praktiken bezüglich der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten über unsere Website offen. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um dieses Dokument zu lesen. Es erläutert unsere Datenschutzpraktiken.

Zur Erinnerung: Personenbezogene Daten sind Daten, die eine individuelle Identifizierung ermöglichen (Name, Kontaktdaten und andere persönliche Daten).

Die Nutzung unserer Website setzt die Annahme unserer Praktiken zum Schutz der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten voraus.

Datenerhebung

Bei jedem von AT Partner bereitgestellten Online-Formular oder Online-Dienst ist die Erhebung personenbezogener Daten auf das absolut Notwendige beschränkt (Minimierung der Daten) und es werden insbesondere angegeben:

  • die Ziele der Erhebung dieser Daten (Zwecke);
  • ob diese Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage obligatorisch oder optional sind;
  • wer davon Kenntnis nehmen kann (im Prinzip nur AT Partner, außer wenn im Formular anders angegeben, bei einer für die Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendigen Übermittlung an einen Dritten);
  • Ihre Rechte bezüglich Datenverarbeitung und Freiheiten und wie Sie diese AT Partner gegenüber ausüben können.

Die personenbezogenen Daten, die im Rahmen der auf www.atpartner.fr  angebotenen Diensten erhoben werden, werden nach sicheren Protokollen verarbeitet und ermöglichen AT Partner die Bearbeitung der über ihre IT-Anwendungen eingegangenen Anfragen.

Wie Sie Ihre Rechte ausüben können

Für jegliche Information oder Ausübung Ihrer Datenverarbeitungs- und Freiheitsrechte bezüglich der Verarbeitung der von AT Partner verwalteten personenbezogenen Daten können Sie sich an AT Partnerwenden:

  • per E-Mail: atpartner.fr@gmail.com
  • oder per unterzeichnetem Brief zusammen mit einer Kopie eines Ausweisdokuments an die folgende Adresse: AT Partner SAS – Service RGPD, 22a Rue de Gumbrechtshoffen 67110 Gundershoffen